Detektei Hamburg

Sie haben einen Fall und suchen eine vertrauensvolle Detektei Hamburg? In Hamburg gibt es einige Detektive. In unseren Anzeigen finden Sie sicherlich den passenden hamburger Detektiv:


Sie betreiben eine Detektei in Hamburg und möchten gern in unseren Anzeigen genannt werden? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Rückgang der Straftaten

224.775 Delikte gab es im Jahr 2010 aufzuklären. Bei den Gewaltdelikten ist im Jahr 2010 ein Rückgang um 10,1 % zu vermelden. Auch bei den Drogendelikten ist ein Rückgang um 12,2 % zu verzeichnen. Allerdings gibt es bei den Wohnungseinbrüchen ein leichter Anstieg um 7,6%. Um 1,2% sind auch die Diebstähle im Zusammenhang mit dem Auto gesunken. 

Mehr Straftaten in Hamburg

Laut Kriminalstatistik gab es im Jahr 2009 in Hamburg 236.824 Straftaten die registriert wurden. Damit ergibt sich eine Steigerung zum Vorjahr um 380 Fälle. Dabei stieg die Aufklärungsquote um 2,2 Prozentpunkte auf 47,7 Prozent. Auch in Hamburg haben Diebstahlsdelikte mit 43,4 Prozent einen hohen Stellenwert. Im Jahr 2009 wurden 671 Fälle registriert, bei denen eine Schußwaffe mit im Spiel war. Es gab 35.944 registriertete Opfer von Straftaten. Bei allen Straftaten entstand ein Schaden von 270,5 Millionen Euro

Detektive und Kriminalität in Hamburg

In der Hansestadt Hamburg wurden im Verlauf des Jahres 2007 237.000 strafbare Delikte festgestellt. Zwar stieg damit die Kriminalität insgesamt minimal, aber Straftaten im Bereich Drogen und Waffen sanken. Dieser Bereich war jahrelang das Problemkind von Hamburg.

Mit einer rückläufigen Aufklärungsquote, liegt Hamburg bei nun mehr 45 Prozent. Ein breites Arbeitsgebiet bietet sich in der Hansestadt den Privatermittlern. Sogar auf der Reeperbahn werden in Lebensmittelmärkten Ladendetektive eingesetzt, die dafür sorgen, das keine Waren das Geschäft verlassen, ohne das sie bezahlt sind.

Bei einer Einwohnerzahl in Hamburg von ca. 1.800.000 haben Detektive weiterhin einen großen Anlauf von Kunden, die ihre Fälle schnell und seriös geklärt wissen wollen. Detekteien in Hamburg ermitteln wegen der verschiedensten Delikte. Sei es Patenrechtsverletzung, Bossing oder Vaterschaftstests.

Ein Krimi in Hamburg

 

Titel: "Der rote Milan. Ein Hanse-Krimi"

Autor: Hans G. Stelling

Inhalt: Immer wenn der rote Milian über der Hansestadt kreist, passiert ein Mord. So hat es schon zweimal die Gattinen berühmter Persönlichkeiten betroffen. Nun bekommt Conrad Buddebahn die beiden rätselhaften Morde aufzuklären...

Kritik: Sehr lebensnah beschrieben und detailgenaue Darstellung des mitterlalterlichen Handlung und der damaligen Ermittlungsmethoden

Interesse?

Der rote Milan: Ein Hanse-Krimi

Weitere Detektive Hamburgs

Hier finden Sie weitere Anzeigen rund um das Thema Detektive, Detektei oder Privatermittler und zur schönen Stadt Hamburg: